Skip to Content Skip to Search Go to Top Navigation Go to Side Menu


Norbert Blüm erkundet die Zukunft


Samstag, Dezember 26, 2015

Norbert „Die Rente ist sicher“ Blüm gehört zu der kleinen Gruppe sympathischer Ex-Politiker, welche nach der politischen Karriere weiterhin aktiv in der Öffentlichkeit stehen.

Ein Leben als Sprecher liegt ihm nicht, er glänzt aber in dem Film von Ravi Karmalker durch erstaunliche Offenheit und Selbsterkenntnis. Belastet von den Zukunftsfragen seiner Enkelin, auf die er spontan keine Antwort findet, macht er sich auf die Reise.

Unterwegs gewährt ihm ein Attac-Mitglied via Couchsurfing Unterkunft, gönnt sich eine Banane aus einem Mülleimer am Straßenrand, und spricht mit zwei Millionären die unterschiedlicher nicht sein können. Er lässt sich sinnvolle Architektur erklären, besucht die Frankfurter Börse, und auch einer von 30 angeschriebenen Vorstandsvorsitzenden lädt ihn zum Gespräch.

Für ihn und den Zuschauer eine spannende Reise mit zahlreichen O-Tönen, die stellenweise sehr nachdenklich stimmen. Trotz erlebter und verdienter politischer Erfolge kann der Zuschauer Norbert Blüm beim Erkenntnisgewinn beobachten, und wundert sich zugleich über Äußerungen wie „Geld entscheidet mehr als Politik“ und „rücksichtsloses Wachstum“.

Trotz seines agilen Auftretens fühlt er sich offensichtlich zu alt um die Welt zu retten, und sieht die Generation seiner Enkel in der Pflicht. Diese müssen den „Wandel selbst anschieben“, weil der „Krieg zwischen Natur und Menschheit beendet werden muss“. Die „Geldzähler und Vorteilssucher“ werden dabei nicht behilflich sein.

Er hofft, dass die Generation seiner Enkel die Wende schafft, für Probleme die er nicht kommen sah. Einen wichtigen finalen Rat hat er jedoch: „Heirate nie wegen des Geldes!“

Der komplette Film (ca. 44:25 Minuten) ist in der WDR Mediathek und bei Youtube abrufbar. Sehr sehenswert!

Leave a Reply


Um einen Kommentar zu platzieren müssen Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrem Mailkontakt ( dieser wird nicht veröffentlicht...) anmelden. Und... nach der Anmeldung nicht vergessen einen Kommentar zu hinterlassen!

Comment Form